Jugend forscht-Schulpreis 2011 verliehen

Unsere beim Landeswettbewerb aktiven und erfolgreichen Schülerinnen und Schüler waren nur „die Spitze des Eisbergs“, denn das Gymnasium Heidberg hatte ja schon beim Regionalwettbewerb I in Hamburg mit seinen 20 Projekten sehr erfolgreich abgeschnitten (vgl. hier) und war dort bereits als jene Schule dieses Hamburger Regionalwettbewerbs genannt worden, die mit dem Jugend forscht-Schulpreis 2011 ausgezeichnet wird. Nun wurde unserer Schule der Preis auch offiziell verliehen: eine Plakette und ein Preisgeld in Höhe von 1000 €, das für neue Projekte genutzt werden kann. Wer mehr dazu erfahren möchte, findet die Informationen hier.