Jugend forscht-Schulpreis 2011 verliehen

von | Mai 29, 2011 | Aktuelles, Allgemeines

Unsere beim Landeswettbewerb aktiven und erfolgreichen Schülerinnen und Schüler waren nur „die Spitze des Eisbergs“, denn das Gymnasium Heidberg hatte ja schon beim Regionalwettbewerb I in Hamburg mit seinen 20 Projekten sehr erfolgreich abgeschnitten (vgl. hier) und war dort bereits als jene Schule dieses Hamburger Regionalwettbewerbs genannt worden, die mit dem Jugend forscht-Schulpreis 2011 ausgezeichnet wird. Nun wurde unserer Schule der Preis auch offiziell verliehen: eine Plakette und ein Preisgeld in Höhe von 1000 €, das für neue Projekte genutzt werden kann. Wer mehr dazu erfahren möchte, findet die Informationen hier.

Ähnliche Beiträge

Ein Gruß aus Island

Ein Team aus sechs Schülerinnen und Schülern der Klassenstufen 8, 9, 10 und 11 lässt das Schuljahr ...

Kim Kulig (S 2) macht gutes Länderspiel

Unsere Schülerin Kim Kulig (S 2, Tutandengruppe D) hat gestern ihr zweites Länderspiel  in der Frauen ...
Musikkarussell für die 5. Klassen

Musikkarussell für die 5. Klassen

Am Donnerstag, den 30. August 2018, findet in der 5./6. Stunde wieder das bewährte Musikkarussell für ...