Informationen für die Jahrgänge 8–10

Informationen zur Jahrgangsstufe 8/9

  1. Hier finden Sie generell Informationen zur Methodik und Didaktik

Der Unterricht in den Klassenstufen 8–10 des Gymnasiums baut auf den in der Beobachtungsstufe erworbenen Kenntnissen, Fähigkeiten, Fertigkeiten und Sozialformen auf. Die Schülerinnen und Schüler werden durch zunehmende fachliche Differenzierung und eigenverantwortliche Gestaltung des Lernens auf die gymnasiale Oberstufe vorbereitet.

Ein ganz wesentlicher Schwerpunkt unserer Arbeit liegt darin, die Eigenständigkeit der Schülerinnen und Schüler zu stärken. Individualisierung durch entsprechende Unterrichtsangebote und Angebote im außerunterrichtlichen Bereich sind in diesem Zusammenhang ganz wesentlich.

Weitere Schwerpunkte im Jg. 8/9

Neben den fachlichen Aspekten steht auch das projektartige Lernen im Vordergrund dieser Jahrgangsstufen.

  1. Wir haben inzwischen langjährige Erfahrung damit gemacht, einen kompletten Jahrgang (in unserem Fall die 9. Klassen) an das forschende Lernen heranzuführen. Dies erfolgt seit einigen Jahren im sogenannten Globalisierungsprojekt. Die an diesem Projekt beteiligten Lehrkräfte arbeiten mit den Schülerinnen und Schülern an einem gemeinsamen Thema, das unter dem Blickwinkel der verschiedenen Fachrichtungen – unter Einbezug fachspezifischer aber auch fachübergreifender Methoden – behandelt wird. Die Arbeit erfolgt sowohl im Regelunterricht als auch an mehreren Forschertagen und während einer kompletten Projektwoche innerhalb eines ganzen Schuljahres.
    Selbstverständlich stehen die Lehrkräfte dabei in regem Austausch, um die jeweils gemachten Erfahrungen auszutauschen udn das erreichte zu evaluieren. So betrachtet ist es auch ein Lernprozess für die Lehrkräfte. Auf Fragen wie etwa „Wie könnten individuelle Arbeiten der Schüler auch individuell gecoacht werden?“,  „Wie kann Projektarbeit als Prozess angemessen bewertet werden?“ oder  „Wie können auch schwächere Schüler von Forschungsprojekten wie diesen profitieren?“ werden noch zufriedenstellende Antworten gesucht – aber alle Beteiligten sind auf gutem Weg.
  2. In Jahrgang 8 (Heidberg goes Uk) und in Jahrgang 9 finden verschiedene Fahrten ins Ausland statt, an welchen die Schülerinnen und Schüler teilnehmen können oder müssen. Diese Reisen werden individuell in den jeweiligen Klassen/Fächern oder aber durch die beteiligten Lehrkräfte vorbereitet und die Schüler individuell informiert.
  3. In Jahrgang 8/9 wählen die Schülerinnen Schüler das erste Mal nach Fächern und Neigung in so genannten Wahlpflichtbereich selber Unterrichtsfächer aus. Alle Informationen hierzu finden Sie hier. Als zusätzlicher Hinweis: Die Wahl der Kurse erfolgt digital über IServ.
  4. Am Ende des Jahres steht außerdem eine zweite Projektwoche an, in welcher die Themen Prävention, Sucht, Mediennutzung, soziale Kompetenz und Team Training im Fokus stehen. Im Laufe der nächsten Wochen werden hierzu an dieser Stelle noch weitere Informationen bekannt gegeben

Informationen zur Jahrgangsstufe 10

  1. Hier geht es zu Informationen für die 10. Klassen zum Übergang in die gymnasiale Oberstufe
  2. Detailliertere Informationen zu den mündlichen Überprüfungen, zum MSA und den Zeugnissen in Jahrgang 10 gibt es hier.
  3. Hier können Informationen zum Wahlpflichtunterricht in den Jahrgangsstufen 10 abgerufen werden.
  4. Allgemeine pädagogische Informationen zur 10. Klasse hier.

Service:
Vertiefende Informationen bietet eine 228 Seiten umfassende Publikation des Bundesministeriums für Bildung und Forschung:
BMBF [(Hrsg.), 2007]: Zur Entwicklung nationaler Bildungsstandards – eine Expertise. Bonn, Berlin.

Service:
Allgemeiner Teil des Bildungsplans für die Sekundarstufe I.

Service:
Auf der Website des deutschen Bildungsservers können weitere interessante Informationen abgerufen werden.

Für die Beantwortung von allgemeinen Fragen zu den Klassenstufen 8–10 steht unser Abteilungsleiter Jg. 8–10, Jacob Vilaumi, zur Verfügung –> E-Mail: j.vilaumi(at)heidberg-hh.de.

Zuletzt aktualisiert am 07. September 2022

Aktuelle Beiträge

Mit dem Profil in Malta

Mit dem Profil in Malta

Die Profilgruppe vor der Kulisse der Altstadt von Mdina Dem britischen Empire auf der Spur, so z. B. ...
Patenschaft für Mitschüler:innen aus der Ukraine

Patenschaft für Mitschüler:innen aus der Ukraine

Am Gymnasium Heidberg werden Schülerinnen und Schüler aus der Ukraine in einer sog. internationalen ...
Ausflug in die Hamburger Staatsoper

Ausflug in die Hamburger Staatsoper

Am Donnerstag, den 01. September, ging der Mittel- und Oberstufenchor sowie der Musikkurs S 1/S 3 in die ...