Interreligiöser Kalender

Den Schülerinnen und Schülern aller staatlich anerkannten Religionsgemeinschaften wird an religiösen Feiertagen auf Wunsch Unterrichtsbefreiung gewährt (Feiertagsgesetz § 3.2, SchulR HH 1.8.4). Schülerinnen und Schüler anderer Religionsgemeinschaften können für religiöse Feiertage »aus wichtigem Grund« vom Unterricht befreit werden (Hamburgisches Schulgesetz § 28,3). Der Wunsch muss der Klassenlehrerin bzw. dem Klassenlehrer rechtzeitig mitgeteilt werden.

Alle wichtigen Informationen zum interreligiösen Kalender gibt es hier.

Zuletzt aktualisiert am 31. Dezember 2020

Aktuelle Beiträge

Patenschaft für Mitschüler:innen aus der Ukraine

Patenschaft für Mitschüler:innen aus der Ukraine

Am Gymnasium Heidberg werden Schülerinnen und Schüler aus der Ukraine in einer sog. internationalen ...
Ausflug in die Hamburger Staatsoper

Ausflug in die Hamburger Staatsoper

Am Donnerstag, den 01. September, ging der Mittel- und Oberstufenchor sowie der Musikkurs S 1/S 3 in die ...
Mathe-Workshops fürs S 1

Mathe-Workshops fürs S 1

Liebe Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs S 1, am Samstag, den 17.09.2022, beginnt um 10:00 Uhr im ...