Herzlich Willkommen am Gymnasium Heidberg,

Das Gymnasium Heidberg versteht sich als weltoffene Schule mit vielfältigem Bildungsangebot. Neben der sprachlichen Ausbildung fördern wir unsere Schülerinnen und Schüler in verschiedenen Schwerpunktbereichen.

jugend-forscht-neupartnerschule-sport-neueliteschule-fussball-neumintec

 

Über uns

Wir begrüßen alle Eltern, Schülerinnen und Schüler sowie Interessierte auf unserer Website und wollen Ihnen und euch einen aufschlussreichen Einblick in die vielfältige Arbeit, die Konzepte und das Schulleben am Gymnasium Heidberg geben.
Wir bieten eine breit gefächerte Ausbildung im sprachlichen, mathematisch-naturwissenschaftlichen, künstlerischen und sportlichen Bereich und setzen verschiedenen Schwerpunkte, wie etwa in der Wettbewerbsbeteiligung, Berufsorientierung, Ganztagsgestaltung, der musikalischen Ausbildung sowie dem Leistungssport.
An unserer Schule behandeln wir alle Menschen gleich, zeigen gegenseitigen Respekt und vertrauen darauf, dass wir mit großem Engagement unsere individuellen Ziele erreichen können.
weiterlesen

Simone Krohn-Fröschle Schulleiterin

Simone Krohn-Fröschle, Schulleiterin

schule-ohne-rassismus

Am Aktionstag „Schule ohne Rassismus“ hat unser Kollege Jan Esmann vom Dach des Doppel-Hauses die Formierung des Schriftzugs „Schule ohne Rassismus“ gefilmt. Der Film ist mit dem Song „Auf uns“ von Andreas Bourani unterlegt. Andreas Bourani und sein Management haben für die Musikuntermalung die Freigabe erteilt. Der Film steht hier zum Download bereit.

Aktuelles

Der Biologiekurs des NaWi-Profils (S 3) von Frau Schauß hat am 14. September 2018 den neurowissenschaftlichen Praxistag am UKE besucht, an dem 1000 Schüler aus Hamburg unter hohem organisatorischem Aufwand teilnehmen durften, vielen Dank dafür! Es wurden sieben interessante Module zu unterschiedlichen Bereichen angeboten, u. a. über den Aufbau des Gehirns, Ablauf und Wirkung einer
weiterlesen

Vom 13.–15. September 2018 sind unsere Nachwuchsforscher Fides Münstermann, Simon Ament und Leif Kendelbacher (alle 8b) wieder auf einer „Kleinen Forscherfahrt“. In diesem Jahr führt eine 3-tägige Exkursion nach Dänemark auf die Insel Sjælland. In Begleitung ihres Betreuungslehrers Wolfgang Fraedrich und in Zusammenarbeit mit dem Paläontologen und Kurator für Geologie am Geomuseum Faxe (DK), Jesper
weiterlesen

  Lea Bosse ist bei den alle zwei Jahre ausgetragenen Einrad-Weltmeisterschaften „UNICON 19“, die in diesem Jahr in Ansan (Südkorea) ausgetragen worden sind, in ihrer Altersklasse Weltmeisterin geworden. Lea krönt damit vorläufig eine beeindruckende Karriere, in deren Verlauf sie innerhalb der letzten Monate schon folgende Erfolge erringen konnte: Deutsche Meisterin in ihrer Altersklasse 2017/2018 Europameisterschaft
weiterlesen

Mit den Halbjahresplänen geben wir einen Überblick über alle Termine, die bereits feststehen und für die schon Vorbereitungen getroffen werden bzw. getroffen worden sind. An dieser Stelle möchten wir darauf hinweisen, dass zunächst der Plan für das 1. Schulhalbjahr 2018/2019 abgerufen werden kann. Wichtig dabei ist der Hinweis, dass diese Terminübersicht nur abschnittweise aktualisiert wird.
weiterlesen

Am Donnerstag, den 30. August 2018, findet in der 5./6. Stunde wieder das bewährte Musikkarussell für unsere neuen 5. Klassen statt. In etwa 15-minütigen Kurzbeiträgen stellen sich Musikkolleginnen und -kollegen mit ihren Schwerpunktbereichen vor: Band – Chor – Orchester – Percussion. Unsere Fünftklässler bekommen dadurch einen ersten Einblick in die Arbeit in diesen Musik-Arbeitsgemeinschaften. Die
weiterlesen