Herzlich Willkommen am Gymnasium Heidberg,

Das Gymnasium Heidberg versteht sich als weltoffene Schule mit vielfältigem Bildungsangebot. Neben der sprachlichen Ausbildung fördern wir unsere Schülerinnen und Schüler in verschiedenen Schwerpunktbereichen.

jugend-forscht-neupartnerschule-sport-neueliteschule-fussball-neu

Über uns

Wir begrüßen alle Eltern, Schülerinnen und Schüler sowie Interessierte auf unserer Website und wollen Ihnen und euch einen aufschlussreichen Einblick in die vielfältige Arbeit, die Konzepte und das Schulleben am Gymnasium Heidberg geben.
Wir bieten eine breit gefächerte Ausbildung im sprachlichen, mathematisch-naturwissenschaftlichen, künstlerischen und sportlichen Bereich und setzen verschiedenen Schwerpunkte, wie etwa in der Wettbewerbsbeteiligung, Berufsorientierung, Ganztagsgestaltung, der musikalischen Ausbildung sowie dem Leistungssport.
An unserer Schule behandeln wir alle Menschen gleich, zeigen gegenseitigen Respekt und vertrauen darauf, dass wir mit großem Engagement unsere individuellen Ziele erreichen können.
weiterlesen

Simone Krohn-Fröschle Schulleiterin

Simone Krohn-Fröschle, Schulleiterin

schule-ohne-rassismus

Am Aktionstag „Schule ohne Rassismus“ hat unser Kollege Jan Esmann vom Dach des Doppel-Hauses die Formierung des Schriftzugs „Schule ohne Rassismus“ gefilmt. Der Film ist mit dem Song „Auf uns“ von Andreas Bourani unterlegt. Andreas Bourani und sein Management haben für die Musikuntermalung die Freigabe erteilt. Der Film steht hier zum Download bereit.

Aktuelles

Anastasia Heinrich (8e) ist zusammen mit ihre Partnerin aus Barmstedt Landesmeisterin im Synchronspringen am Trampolin geworden. Obwohl die beiden Schülerinnen nach einem Fehler als letzte ins Finale gekommen sind, haben sie dann alles getan, um auf der Spitze des Treppchens zu landen. Wir gratulieren ganz herzlich!

Simon holt Silber bei der Bundesrunde der Mathe Olympiade in Chemnitz – Das Bundesfinale der 58. Mathematik-Olympiade hat in der ersten Hälfte der Hamburger Maiferien in Chemnitz stattgefunden. Hamburg hat ein zwölfköpfiges Team bestehend aus Hamburger Landessiegerinnen und Landessiegern entsandt, die sich zwei Tage lang in 4,5-stündigen Klausuren mit den Teilnehmern der anderen Bundesländer gemessen
weiterlesen

Hier ist nun auch das Programm abrufbar (vgl. Link weiter unten). An dieser Stelle möchten wir noch einmal daran erinnern, dass anlässlich der diesjährigen Aktion von Heidberg hilft … zwei verschiede Veranstaltungen bevorstehen: Mittwoch, 8. Mai (vormittags): Sponsorenlauf Mittwoch, 8. Mai (18:30 Uhr): Veranstaltungsabend Heidberg hilft… e.V. hilft in diesem Jahr dem Verein Alegria ahoi!
weiterlesen

Sina Möller 7d reist erneut mit der Junior-Nationalmannschaft zur WM. Sie hat es dieses Jahr erneut geschafft, in den Nationalkader des Cheerleading und Cheerdance Verbandes Deutschland (CCVD) aufgenommen zu werden. Letztes Jahr konnte sich die Cheerleaderin den größten Traum eines jeden Cheerleaders erfüllen und hat zusammen mit Ihrem Team Germany Junior Coed (gemischte Mannschaft)  den
weiterlesen

Am Samstag, den 15. Juni 2019, findet an unserer Schule die JugendBildungsmesse JuBi statt. Auf der Messe zu Auslandsaufenthalten informieren Veranstalter, Bildungsexperten und ehemalige Teilnehmer über Programme wie Schüleraustausch, High School, Sprachreisen, Work & Travel, Au-Pair, Gastfamilie werden in Deutschland, Homestay, Praktika, Studium im Ausland und internationale Freiwilligendienste. Auch zu Stipendien und weiteren Finanzierungsmöglichkeiten wird
weiterlesen

Nach 6-wöchiger Vorbereitung war es soweit. Am 04. April 2019 präsentierten die Schülerinnen und Schüler des Religionskurses der 8. Klasse ihre Ergebnisse zur Sucht-Prävention unseren 6. Klassen. Im Mittelpunkt standen dabei die Gefahren durch Sucht, nicht nur durch Substanzen, sondern auch durch Sucht erzeugendes Verhalten. Mit kleinen Experimenten, selbst gedrehten Filmen, kurzen Clips, Plakaten und jeder
weiterlesen