Seite wählen

HAW-Besuch: 21.02.2011

Am 21. Februar 2011 besuchte der Grundkurs Chemie zusammen mit der Chemielehrerin Frau Feldhusen die Hochschule für Angewandte Wissenschaften, kurz HAW, in HH-Bergedorf.
Die Schüler wurden im Rahmen des mobilen Schülerlabors zum Thema „Spektrometrie zur Umweltbeobachtung“ in der instrumentellen Analytik von Frau Prof. Töfke und Frau Prof. Knappe betreut.

Hier geht es zum Homepagebericht.

Hier geht es zu einem Schülerbericht: Adrian Krumbiegel/Philip Bendzko.

Aktuelle Beiträge

JugendBildungsmesse JuBi am Gymnasium Heidberg

JugendBildungsmesse JuBi am Gymnasium Heidberg

Am Samstag, den 22.06.2024, findet am Gymnasium Heidberg wieder die JugendBildungsmesse JuBi statt. Auf ...
Ankündigung der Schulleitung zur nächsten Schulkonferenz

Ankündigung der Schulleitung zur nächsten Schulkonferenz

Die nächste Schulkonferenz findet nicht, wie angekündigt, am 9.4.2024 sondern am 4.6.2024 statt. Der ...
Künstlerischer Abend am Gymnasium Heidberg

Künstlerischer Abend am Gymnasium Heidberg

Am Dienstag, den 16. April um 19 Uhr findet am Gymnasium Heidberg endlich wieder unser Künstlerische ...