HSV-Sichtungstraining

Als Eliteschule des Fußballs kooperiert das Gymnasium Heidberg mit dem Hamburger Sportverein. Für die Einrichtung einer leistungsorientierten Sportklasse in der Jahrgangsstufe 5 können sich Kinder im Rahmen eines Sichtungstrainings bewerben. Dieses wird alljährlich vom Hamburger SV organisiert und durchgeführt. Kinder, die über die Sichtung in die LOS-Klasse aufgenommen werden, erhalten eine besondere Förderung durch Lizenztrainer des HSV. Für die Sichtung müssen die Eltern ihre Kinder anmelden. Alle erforderlichen Informationen für die Sichtung zum Schuljahr 2020/2021 können hier abgerufen werden.

Zuletzt aktualisiert am 11. November 2019

Aktuelle Beiträge

Offenes Impfen am 4. Februar 2022

Offenes Impfen am 4. Februar 2022

Es gibt einen weiteren Termin im Rahmen der Impfkampagne, der als „offenes Impfen“ am Gymnasium Heidberg ...
Anmelderunde vom 31.01.–04.02.2022

Anmelderunde vom 31.01.–04.02.2022

Liebe Eltern, die Anmelderunde für die 5. Klassen im Schuljahr 2022/2023 steht vor der Tür. Sie läuft
Neues Info-Bulletin

Neues Info-Bulletin

Die aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie erfordern auch in den Hamburger ...