Spanischkurse im Instituto Cervantes

von | Mai 8, 2017 | Aktuelles, Allgemeines

Erstmals Projekttag Fremdsprachen der 8. Klassen – Spanischkurse im Instituto Cervantes

Hamburg/Chilehaus: Das Instituto Cervantes arbeitet eng mit der spanischen Botschaft zusammen und ist für das Spanische, was das Goethe-Institut für die deutsche Sprache und Kultur ist: Am Donnerstag, den 4. Mai 2017, erlebten 60 Schüler des 8. Jahrgangs Spanisch intensiv das „Eintauchen in die spanische Sprache“ in den Räumen des Instituto Cervantes. Drei Stunden erhielten die Schüler in der besonderen Atmosphäre des Chilehauses muttersprachliche Eindrücke und konnten sich in ihrem bisherigen Sprachstand erproben. Dabei lernten Sie einen Ort der Kulturpflege kennen, an dem spanischsprachige Bücher und Medien sowie Kurse unterschiedlicher Art zur Verfügung stehen. Außerdem kann hier das international gültige Zertifikat „DELE“ auf verschiedenen Sprachniveaus abgelegt werden, das z. B. für Praktika oder Studien im Ausland von Bedeutung ist.
Der Projekttag Fremdsprachen wurde auch von den Fremdsprachenkursen in Französisch und Latein mit Begeisterung durchgeführt. Dieses „Experiment“ sollte sich als feste Größe im Schuljahr etablieren.

Fachschaft Spanisch, Bericht: Sonja Uher

Ähnliche Beiträge

Platz 9 in Berlin für die das Beachvolleyball-Team

Die Teilnahme unserer Beachvolleyballerinnen und Beachvolleyballer (Wettkampf II) beim Bundesfinale ...
Erholsame Ferien und fröhliche Weihnachten

Erholsame Ferien und fröhliche Weihnachten

Nachdem nun die zahlreichen Tests, Klassenarbeiten, Klausuren, Vorabi-Klausuren und ...

Grüße aus Zypern

Sieben Jungforscherinnen und Jungforscher aus den Klassen 9a, 10a, 10b, 10 c und S 2 erledigen derzeit ...