Erfolge beim Wettbewerb IJSO

IJSO-LogoAm diesjährigen bundesweiten Wettbewerb Internationale JuniorScienceOlympiade (IJSO) haben 12 Schülerinnern und Schüler der Klassen 8 und 9 aus dem NaWi-Kurs von Frau Feldhusen an der ersten Runde teilgenommen. Die Aufgaben dazu standen unter dem Motto: Milch – echt „Kuhl“.

Die Schülerinnen und Schüler mussten sowohl praktische Aufgaben wie das Aufschäumen von Milch für einen gelungenen Latte Macchiato oder die Herstellung von Joghurt lösen, als auch sich mit theoretischen Fragestellungen wie den physikalischen Eigenschaften der Milch und der Lactose-Intoleranz beschäftigen.

IJSO_Erfolg_2016_1
v. l.: Lucia Trapp (8b), Larissa Bartsch (8b), Lennard Brügmann (8b), Michel Hoberg (9b), Alpay Catakli (9b), nicht im Bild Max Laser (9d)

Für die zweite Runde der IJSO haben sich sechs Schülerinnen und Schüler qualifiziert. Sie haben schon am IJSO-Quiz teilgenommen und schreiben Anfang Mai eine 2-stündige von der IJSO gestellte Klausur unter Aufsicht. Wir drücken allen ganz fest die Daumen und wünschen viel Erfolg!

Gabriele Feldhusen, Fachleiterin Chemie