Einladung der Klasse 6b

Storchenvater_Schwenweg

Zum 17. Juni 2010 lädt die Klasse 6b alle Freunde von Storchenvater Schwen zum Straßenschild Schwenweg ein!

Die 6b hatte im Rahmen ihres Geschichtsprojekts über die Helden von Langenhorner Straßennamen herausgefunden, dass der Schwenweg gar nicht nach dem Storchenvater Wilhelm Schwen benannt ist. Deshalb schlugen sie in ihrer Arbeit, in der Lokalpresse und vor allem, als Bezirksamtsleiter Kopitzsch bei uns in der Schule zu Besuch war, vor, unter dem Schild „Schwenweg“ eine Erklärung anzubringen, auf der etwas über den Storchenvater steht.

Die Kinder waren erfolgreich: Am 17. Juni 2010 wird unter dem Schild „Schwenweg“ ein Zusatztext über Storchenvater Schwen angebracht werden – in Anwesenheit des Bezirksamtsleiters und der 6b. Man sieht, dass auch Kinder etwas bewegen können.

Wer an diesem feierlichen Akt teilnehmen möchte, ist herzlich eingeladen, am 17. Juni um 12.30 Uhr zum Schwenweg zu kommen!