Ankündigung: Straßenbaumaßnahmen im Schulumfeld

von | Nov 28, 2019 | Aktuelles, Allgemeines

Das PK 34 der Polizei Hamburg hat alle Schulen im Bereich der Fritz-Schumacher-Allee dahingehend informiert, dass es ab dem 2. Dezember 2019 zu Straßenbaumaßnahmen im und um den Kreuzungsbereich Fritz-Schumacher-Allee/Hohe Liedt kommen wird, die die Verkehrssituation für alle Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer, egal, ob mit dem Auto, dem Krad, dem Fahrrad oder zu Fuß, erheblich beeinflussen werden. Wir bitten alle am Schulleben Beteiligten, sich auf diese vorübergehende Situation entsprechend einzustellen und besondere Vorsicht walten zu lassen, vor allem auch bei Dunkelheit.

Ähnliche Beiträge

Heidberg hilft … – der Termin rückt näher

Heidberg hilft … – der Termin rückt näher

Die Organisatoren der Benefizaktion „Heidberg hilft…“  möchten noch einmal daran erinnern, dass der ...

Einladung zum Besuch virtueller Ausstellungen

Seit heute können die Besucher der Homepage des Gymnasiums Heidberg den virtuellen Ausstellungssaal ...
Ehemalige feiern 25 Jahre Abitur

Ehemalige feiern 25 Jahre Abitur

Am 17. Juni 2017 trafen sich Juristen, Ärzte, Finanzwirte, Architekten und Vertreter zahlreicher anderer ...