Ankündigung: Straßenbaumaßnahmen im Schulumfeld

von | Nov 28, 2019 | Aktuelles, Allgemeines

Das PK 34 der Polizei Hamburg hat alle Schulen im Bereich der Fritz-Schumacher-Allee dahingehend informiert, dass es ab dem 2. Dezember 2019 zu Straßenbaumaßnahmen im und um den Kreuzungsbereich Fritz-Schumacher-Allee/Hohe Liedt kommen wird, die die Verkehrssituation für alle Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer, egal, ob mit dem Auto, dem Krad, dem Fahrrad oder zu Fuß, erheblich beeinflussen werden. Wir bitten alle am Schulleben Beteiligten, sich auf diese vorübergehende Situation entsprechend einzustellen und besondere Vorsicht walten zu lassen, vor allem auch bei Dunkelheit.

Ähnliche Beiträge

Erfolge beim Landeswettbewerb Jugend forscht

Am 25./26. März 2010 fand der Hamburger Landeswettbewerb Jugend forscht statt – ausgerichtet von ...
Plan für den 16.–18. Dezember

Plan für den 16.–18. Dezember

Im gestern veröffentlichten Info-Bulletin (vgl. hier) ist angekündigt worden, dass die Schulen nicht ...

Projekttag „Vulkanologie“ und mehr

Vom 18.–20. November 2014 war Dr. Boris Behncke, Vulkanologe in Diensten des Istituto Nazionale di ...