Klausurenpläne für das S 1 und das S 3 jetzt auch online

Aufgrund der geltenden Bestimmungen müssen Schülerinnen und Schüler der Gymnasien in der Regel in jedem Schuljahr der 11. und 12. Klasse 25 bis 30 Klausuren oder schreiben: vier in den Kernfächern, zwei in den Nebenfächern. In jedem der beiden Schuljahre ersetzt eine so genannte Präsentationsleistung (PL) eine Klausur, die Schülerin bzw. der Schüler wählt das Fach für diese PL selbst – in Absprache mit der Abteilungsleitung und der Fachlehrkraft. Die entsprechende Klausur wird dann nicht mitgeschrieben.

Die Klausurenpläne können hier abgerufen werden.