Jufo-Grüße aus Dänemark

von | Sep 14, 2018 | Aktuelles, Allgemeines

Vom 13.–15. September 2018 sind unsere Nachwuchsforscher Fides Münstermann, Simon Ament und Leif Kendelbacher (alle 8b) wieder auf einer „Kleinen Forscherfahrt“. In diesem Jahr führt eine 3-tägige Exkursion nach Dänemark auf die Insel Sjælland. In Begleitung ihres Betreuungslehrers Wolfgang Fraedrich und in Zusammenarbeit mit dem Paläontologen und Kurator für Geologie am Geomuseum Faxe (DK), Jesper Milàn, führt das Schülerteam die Feldarbeit für das neue Schüler experimentieren-Projekt durch. Die Ergebnisse werden beim Regionalwettbewerb im Februar 2019 vorgestellt. Detailliertere Informationen gibt es hier.

Ähnliche Beiträge

Großer Erfolg für die 5a

Großer Erfolg für die 5a

5a gewinnt die Hamburger Baseball-Schulmeisterschaft 2018 – Am 19. Juni 2018 war die Klasse 5a in ...

23x eine „1“ vor dem Komma

Für unsere Abiturienten hat das Finale begonnen. Am 13. Juni 2013 wurden unseren erfolgreichen ...

Kim Kulig (S 2) macht gutes Länderspiel

Unsere Schülerin Kim Kulig (S 2, Tutandengruppe D) hat gestern ihr zweites Länderspiel  in der Frauen ...