Seite wählen

Aufruf zum HSV-Sichtungstraining

von | Nov 9, 2017 | Aktuelles, Allgemeines

Als Eliteschule des Fußballs kooperiert das Gymnasium Heidberg mit dem Hamburger Sportverein. Für die Einrichtung einer leistungsorientierten Sportklasse in der Jahrgangsstufe 5 können sich Kinder im Rahmen eines Sichtungstrainings bewerben. Dafür hat das Nachwuchsleistungszentrum des Hamburger SV seine Ausschreibung für das Schuljahr 2018/2019 jetzt online gestellt. Kinder, die über die Sichtung in die LOS-Klasse aufgenommen werden, erhalten eine besondere Förderung durch Lizenztrainer des HSV. Für die Sichtung müssen die Eltern ihre Kinder anmelden. Alle dazu erforderlichen Informationen können hier abgerufen werden.

Ähnliche Beiträge

Heidberg hilft … – das Programm

Heidberg hilft … – das Programm

Hier ist nun auch das Programm abrufbar (vgl. Link weiter unten). An dieser Stelle möchten wir noch ...

Klimaschule 2014–2016

Am 27. November 2013 wurden 26 Schulen im Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung (LI) für ...

Kim Kulig (S 2): TV-Tipps

Unsere Schülerin Kim Kulig (S 2) hat zwar Schulferien, muss aber dennoch arbeiten, so zum Beispiel am ...