HPC produziert Schulmaskottchen

von | Apr 14, 2017 | Aktuelles, Allgemeines

Die Heidberg Products Company (HPC) hat sich ein neues Produkt überlegt, das in der Schule an die Schüler verkauft werden kann – ein Schulmaskottchen. Die HPC-Technik-Abteilung hat 110 Schulmaskottchen produziert. Am 3. Juli, an dem Tag, an dem der Kennlernnachmittag für die neuen 5. Klassen unserer Schule stattfindet, werden die 110 Maskottchen von unserer Schulleiterin an die neuen „Heidberger“ verschenkt. Nähere Informationen dazu findet man hier.

Ähnliche Beiträge

Hinweise zur Befreiung von der Präsenzpflicht

Hinweise zur Befreiung von der Präsenzpflicht

Der Unterricht in den Hamburger Schulen läuft zwar wieder über den Präsenzunterricht, die Behörde für ...

Tolle Ergebnisse beim Zehntellauf

Emilio Schiano gewinnt den Zehntellauf für das Gymnasium Heidberg in seiner Altersklasse. Bei etwas ...

Einweihungsfeier muss verschoben werden

Die für Freitag, den 3. September 2010 geplante und bereits mit dem Schreiben unserer Schulleiterin ...