Meley und Carlotta (7d) sind Hamburger Meister

von | Apr 4, 2017 | Aktuelles, Allgemeines

Meley Sarah de Souza und Carlotta Arlt (7d) gewinnen mit ihrer Mannschaft, den Hamburg Warriors, die Hamburger Meisterschaft im Basketball.

Am 2. April wurde in der Halle Tangstedter Landstraße 300 das Finale um die Hamburger Meisterschaft der Mädchen in der Altersklasse W13 ausgetragen. Wie schon vor zwei Jahren standen sich die Girls der Hamburg Warriors, einem sehr jungen Basketballverein aus Hamburg-Langenhorn, und die Twister aus der Schlossstadt Ahrensburg gegenüber. Und wie schon vor zwei Jahren konnten die Warrior-Girls das Spiel für sich entscheiden: Der krönende Abschluss einer grandiosen Saison ohne Niederlagen trotz sehr kleinen Kaders (hier geht es zum Spielbericht). Herzlichen Glückwunsch!
Eine Pause gibt es für Meley und Carlotta nun jedoch nicht. Ihr Team hat sich bereits vor Weihnachten für die Norddeutsche Meisterschaft qualifiziert. Bereits im Mai werden sie für Hamburg beim ersten Gruppenturnier antreten.

Ähnliche Beiträge

Die Klausurpläne fürs S 2 und S 4 sind erschienen

Die neuen Klausurenpläne für das 2. Semester und das 4. Semester der Studienstufe (Jge. 11 und 12) sind ...

WICHTIG für die 10. Klassen – Informationen zum MSA

Die Schülerinnen und Schüler müssen im 2. Schulhalbjahr der 10. Klasse den Mittleren Schulabschluss (MSA)

Jugend forscht: Preise beim Landeswettbewerb

Drei Teams hatten sich beim Hamburger Regionalwettbewerb I am 18./19. Februar 2011 mit ihren 1. Preisen ...