Große Erfolge bei Jugend forscht

32 Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Heidberg aus allen Jahrgangsstufen ab Klasse 6 (bis einschließlich Ehemaligen des Abiturjahrgangs 2012) stellten sich mit ihren insgesamt 19 Projekten in vier verschiedenen Arbeitsgebieten beim Regionalwettbewerb „Volkspark“ am 17./18. Februar 2014 den Fragen der Jury.

Drei unserer erfolgreichen „Jufos“: Kim Bredemeyer, Johannes und Luisa Schiffner

Mit insgesamt sechs 1. Preisen, drei 2. Preisen, drei 3. Preisen und vier Sonderpreisen war das große Heidberg-Team wieder sehr erfolgreich. Die inzwischen auch fachlich breit gestreute Teilnahme ist Ausdruck einer intensiven Experimentier- und Forschungstätigkeit unserer Jungforscherinnen und Jungforscher über einen Zeitraum von vielen Wochen, zum Teil sogar mehreren Monaten. Herzlichen Glückwunsch!

Alle Details gibt es hier.