Seite wählen

Besuch des S 1 beim Klimakongress

von | Okt 10, 2022 | Aktuelles, Allgemeines

Einige unserer Schülerinnen und Schüler auf dem Campus der TUHH

Der Klimawandel ist da. Darauf will auch das Gymnasium Heidberg reagieren.
Neben Bemühungen im Schulalltag, Energie zu sparen, erkundigten sich am 22. September 2022 fünfzig Schülerinnen und Schüler des S 1 beim Klimakongress an der TU Hamburg über Möglichkeiten, welche die Wissenschaft entwickelt.
Nach der Begrüßung durch die Wissenschaftsenatorin Katharina Fegebank (Bündnis 90/Die Grünen) wurden Vorträge renommierter Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler besucht und in Workshops Möglichkeiten erarbeitet, die Klimakatastrophe abzuwenden oder wenigstens abzumildern: Wie nutzt man regenerativen Strom, um zu heizen? Wie können wir sparsamer mit Ressourcen umgehen?Nach den Workshops ist der Kauf eines neuen Handys plötzlich nicht mehr so dringlich. Und solange wir mit Gas heizen, bleibt die Heizung besser länger aus.

Alle müssen mit anpacken! Dann können wir es schaffen! Mit dieser positiven Nachricht fuhren alle – gut gestärkt durch vegane Kost – mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und dem Fahrrad nach Hause.

Ähnliche Beiträge

Abiturjahrgang 2015 feierlich entlassen

Unsere Abiturientinnen und Abiturienten sind am 10. Juli 2015 in einer Feierstunde aus der Schule ...

Frohe Weihnachten

Das Gymnasium Heidberg wünscht allen Besuchern seiner Website  Frohe Weihnachten (das Weihnachtslied ...
Hinweise zum Unterricht in der Woche vom 20.–24.06.2022

Hinweise zum Unterricht in der Woche vom 20.–24.06.2022

Liebe Schülerinnen und Schüler,liebe Eltern, in der kommenden Woche werden an unserer Schule die ...