Profil „Sprache und Kultur“ war in Paris

„Paris ist immer eine Reise Wert“ – diesen Slogan haben auch die 16 Schülerinnen und Schüler des Profilkurses „Sprache und Kultur“ (S 3) und ihre beiden begleitenden Lehrkräfte, Frau Rathjens-Beth und Frau Kruse, wieder einmal bestätigt bekommen. Doch nicht nur das, sie erlebten sogar „haarsträubende Szenen auf dem Arc de Triomphe“. Einen kleinen Einblick in die zahlreichen Reiseerlebnisse kann man hier bekommen.