Beachvolleyballteam fährt nach Berlin

Durch einen 2:1-Satz-Sieg im Finale gegen den letztjährigen WK III-Sieger Gymnasium Rissen konnte sich unsere WK II-Beachvolleyballmannschaft für das Bundesfinale Jugend trainiert für Olympia qualifizieren, das im September in Berlin ausgetragen wird.

Zuvor hatte unser Team  im zweiten Halbfinale die Mannschaft der Stadtteilschule Alter Teichweg mit 2:1 Sätzen besiegt. Im Finale fiel die Entscheidung im Mixed-Spiel erst im dritten Satz. Einen sehr viel ausführlicheren Bericht des Fachausschussleiters Tim Braun gibt es hier.