WP Theater 10 auf Kampnagel

Für Kurzentschlossene ist folgender Termin ganz wichtig: Mittwoch, 4. April 2012, 11:15 Uhr, Kampnagel, K1.
Der Theaterkurs 10 des Gymnasiums Heidberg zeigt seine Produktion „Faden verloren?“ auf Kampnagel im Rahmen des Festivals „Theater macht Schule“. Details zu den veranstaltungen auf Kampnagel gibt es hier. Darüber hinaus informiert ein ausführliches Programmheft über das Theaterfestival und alle seine Veranstaltungen.

Worum geht es in dieser Theaterproduktion „Faden verloren?“?
Hier der Auszug aus dem Programmheft:


Plötzlich fehlt der rote Faden im Leben. Orientierung, Sinn, Ordnung, Geborgenheit – weg! Eine Suche beginnt, an deren Anfang das Gefühl der Verlorenheit steht. Mal erscheint sie hoffnungsvoll, dann wieder zum Scheitern verurteilt. Wer gibt den Verlorenen ihre Identität zurück? Wie soll man bloß richtig leben? Was steht am Ende der Suche? Der rote Faden spielt auch ganz real eine Rolle in dieser Szenencollage eines Theaterkurses 10, die vor allem auf der Arbeit mit choreografischen Elementen basiert.
Leitung: Katja Heumann