Profil-Projektreise in den Harz (S 3)

von | Sep 22, 2010 | Aktuelles, Allgemeines

In der Zeit vom 13.-16. September 2010 führten die beiden Kurse des Profils 2 im 3. Semester („Dynamische Erde“) eine geowissenschaftliche Exkursion in den Harz durch. Ein Schwerpunkt war der Besuch der TU Clausthal im Rahmen der Kooperation mit Universitäten.

Prof. Dr. Hans-Jürgen Gursky führte die 25 Schülerinnen und Schüler sowie die begleitenden Lehrkräfte, Frau Lobgesang und Herrn Fraedrich, durch das gesamte Tagesprogramm – mit tatkräftiger Unterstützung von Prof. Dr. Carsten Brauckmann, Dr. Elke Gröning und Dipl-Geol. Jan-Michael Ilger. Neben wissenschaftlichen Vorträgen gehörte der Besuch der verschiedenen Sammlungen zum Programm. Am Nachmittag führte eine Exkursion in das ehemalige Bergbaugebiet bei Oberschulenburg, wo Mineralien gesammelt worden sind, und zur Okertalsperre – umfangreiche Informationen zur Geologie der Lokalitäten inbegriffen.

Ähnliche Beiträge

Das Heidberg-Orchester spielt in der Laeiszhalle

  In dieser Woche findet in Hamburg das Orchesterfestival China Inn statt, an dem das Heidberg- ...

Erfolg beim Nikolaus-Fußballhallenturnier

Im Nachbarschaftsduell entschieden. Nach einjähriger Abstinenz ist der Supercup nun wieder ans Gymnasium ...

Schöne und erholsame Sommerferien

Das Gymnasium Heidberg wünscht allen Schülerinnen und Schülern, Eltern und dem gesamten Mitarbeiterteam ...