Fröhliches Bewegungfest

Die neue Sportanlage, deren Herzstück der neue Kunstrasenplatz ist, ist nun offiziell in Betrieb genommen worden. Verbunden wurde die Einweihung mit der Feier zum 40-.jährigen Jubiläum des Gymnasiums Heidberg.

Das Veranstaltung lief in Form eines kleinen „Bewegungsfestes“ ab, an dem vor allem die Klassen 5 bis 9 aktiv waren, während die älteren Schülerinnen und Schüler für die Organisation und die Abwicklung der Veranstaltung einbezogen gewesen sind.

Vor allem die Jüngeren hatten Spaß an diversen Geschicklichkeitsübungen auf einem zahlreiche Stationen umfassenden Kurs auf dem Schulhof, parallel dazu fanden u.a. Fußball- und Beachvolleyballturniere auf der neuen Anlage statt.

Neben den älteren Schülerinnen und Schülern sorgten zahlreiche Eltern und das Kollegium für einen reibungslosen Ablauf des bei schönem Wetter durchgeführten Festes, bei dem der Verkauf an Speisen und Getränken zugunsten der Flutopfer in Pakistan erfolgte.