Sportgelände: Es geht voran

von | Jun 23, 2010 | Aktuelles, Allgemeines

10.06.23.07_kl

Wenn der Gong zur 1. Stunde läutet, ist der Bautrupp meist schon aktiv und dann fahren die großen LKW und Frontlader nahezu unaufhörlich, transportieren Sand und planieren ihn auf der Fläche des neu entstehenden Kunstrasenplatzes, dessen äußere Konturen sich bereits abzeichnen. Aber noch sind gut 10 Wochen Zeit, bis das neu und in weiten Teilen umgestaltete Sportgelände wieder „in Betrieb genommen werden kann“. Am Freitag, den 3. September 2010, wird es dann soweit sein. Die Einweihung wird in die Feierlichkeiten anlässlich des 40. Geburtstags des Gymnasiums Heidberg eingebunden sein.

Ähnliche Beiträge

Schülerlabor: Besuch aus Kiel

Ein Abiturkurs der Kieler Gelehrtenschule arbeitete am  vor einigen Wochen bei uns im Schülerlabor. Damit

Hamburger Meister im Tennis

Die WK II-Tennismannschaft des Gymnasiums Heidberg hat das Landesfinale Jugend trainiert für Olympia 
Elina siegt beim Mächenwettbewerb

Elina siegt beim Mächenwettbewerb

„Auf der Suche nach dem Winterglück – so lautet das Thema des Märchen-Schreibwettbewerbs, zu dem die ...