„Zehntelläufer“ schulintern geehrt

von | Mai 12, 2009 | Aktuelles, Allgemeines

09051212_kl

Insgesamt haben 74 Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Heidberg am diesjährigen Zehntellauf teilgenommen, der traditionell immer am Vortag des Hamburg-Marathons stattfindet. Am Samstag, den 25. April 2009 war es dann soweit.

Nachdem die Ergebnislisten des Veranstalters endgültig vorlagen, haben Schulleiterin Simone Krohn-Fröschle und Sportlehrerin Gabriele Feldhusen heute in der Pausenhalle alle Läuferinnen und Läufer geehrt und eine schuleigene Urklunde überricht.

09051206_kl

Die drei Bestplatzierten, Mats Köhlert (5c; er zählt zu den Jüngsten der Heidberg-Läufergruppe!), Ole Keim (6a) und Björn Wagner (6a) bekamen zusätzlich je einen kleinen Sonderpreis.

09051216_kl

Hier geht es zu einer Übersicht mit Teilnehmerinnen und Teilnehmern und deren Laufzeiten.

Hier geht es zur offiziellen Einlaufliste des Veranstalters.

Ähnliche Beiträge

Rückschau: 5. Platz beim Videowettbewerb

Unter dem Titel „Fremder Glaube – Kirche im Ausland“ haben wir in St. Petersburg gemeinsam mit  unseren ...
Einladung zum WPU-Infoabend

Einladung zum WPU-Infoabend

Die Wahl der Wahlpflichtkurse für das kommende Schuljahr 2019/2020 steht bevor und wir möchten alle ...

End Of Summer-Party

Am Freitag nach den Herbstferien (18. Oktober 2013) ist es soweit: Wir wollen den Abschied vom Sommer ...