„Zehntelläufer“ schulintern geehrt

von | Mai 12, 2009 | Aktuelles, Allgemeines

09051212_kl

Insgesamt haben 74 Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Heidberg am diesjährigen Zehntellauf teilgenommen, der traditionell immer am Vortag des Hamburg-Marathons stattfindet. Am Samstag, den 25. April 2009 war es dann soweit.

Nachdem die Ergebnislisten des Veranstalters endgültig vorlagen, haben Schulleiterin Simone Krohn-Fröschle und Sportlehrerin Gabriele Feldhusen heute in der Pausenhalle alle Läuferinnen und Läufer geehrt und eine schuleigene Urklunde überricht.

09051206_kl

Die drei Bestplatzierten, Mats Köhlert (5c; er zählt zu den Jüngsten der Heidberg-Läufergruppe!), Ole Keim (6a) und Björn Wagner (6a) bekamen zusätzlich je einen kleinen Sonderpreis.

09051216_kl

Hier geht es zu einer Übersicht mit Teilnehmerinnen und Teilnehmern und deren Laufzeiten.

Hier geht es zur offiziellen Einlaufliste des Veranstalters.

Ähnliche Beiträge

Profilwoche im S1 ging zu Ende

Mit zahlreichen Präsentationen endete die eintägige „Profilwoche“ vom 26.-30. Oktober 2009. Nach mehr
Leichtathletik: Erfolge bei den Hamburger Verbandsmeisterschaften

Leichtathletik: Erfolge bei den Hamburger Verbandsmeisterschaften

Am 15. Februar 2020 fanden die Hamburger Meisterschaften der Leichtathletik statt. Auch vom Gymnasium ...

Schleswig-Holsteinische Meisterin im Kunstturnen

Am Samstag, den 17. Mai 2014, fanden in Kiel die schleswig-holsteinischen Landesmeisterschaften im ...