Malik (9b) qualifiziert sich für die Deutsche Meisterschaft

von | Jun 19, 2022 | Aktuelles, Allgemeines

Großer Erfolg in der Leichtathletik: Am 18. und 19.06.2022 fanden in Hamburg auf der Jahnkampfbahn im Stadtpark die Hamburger Meisterschaften der U 16 statt. Für seinen Verein LG Alsternord startete Malik Teggatz (9b) in sechs Disziplinen. Beim Kugelstoßen wurde er mit persönlicher Bestleistung von 11,32 m Dritter. Vizemeister wurde Malik im Weitsprung mit 5,57 m und in der 4x 100 m Staffel mit seinen Vereinskameraden.

Konzentration beim Start

Über 80 m Hürden wurde in Hamburg kein Meistertitel vergeben, da Malik sich als einziger Hamburger dieser Disziplin stellte. Umso erfreulicher war es für Malik, als er mit persönlicher Bestleistung über 100 m in der Zeit von 11,76 s nicht nur Hamburger Meister wurde, sondern sich damit sogar für die am 9. Juli 2022 in Bremen stattfindende Deutsche Meisterschaft der U 16 qualifizierte. Bei seinem allerersten 300 m-Lauf und der hervorragenden Siegerzeit von 37,37 s sicherte sich Malik auch hier den Meistertitel sowie eine weitere Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft.

Ähnliche Beiträge

Gäste aus Luxemburg zu Besuch

Wie schon 2008 so sind auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Schülerinnen und Schüler des Lycée Aline ...
ZUsammenKUNFT und DU …

ZUsammenKUNFT und DU …

Am Donnerstag, den 22. November 2018, ist es schon soweit! Die ZUsammenKUNFT und Du zum Thema „Sport – ...

¡Que viva España!

¡Que viva España! - Besuch des Spanischkurses Klasse 9 beim Instituto Cervantes Am Donnerstag, den 29.