Seite wählen

Malik ist Hamburger Meister

von | Jun 13, 2021 | Aktuelles, Allgemeines

Endlich wieder Leichtathletik-Wettkämpfe. Nach einer Wettkampfpause von über sieben Monaten fanden endlich wieder Hamburger Meisterschaften statt. Malik Teggatz (8b) gewann den Meistertitel im Blockwettkampf Sprint/Sprung der männlichen Jugend M14. Er musste dabei die Disziplinen 100 m, 80 m Hürden, Weitsprung, Hochsprung und Speerwurf absolvieren und konnte dabei mit fünf persönlichen Bestleistungen glänzen, u. a. 12,35 s über die 100 m, 5,35 m im Weit- und 1,52 m im Hochsprung).
Mit seinen Teamkollegen der LG Alsternord gewann er zudem – u. a. gemeinsam mit Felix Schulze (8c) – den Hamburger Meistertitel in der Mannschaftswertung.
Wir gratulieren!

Ähnliche Beiträge

Besuch vom Bildungssenator

Besuch vom Bildungssenator

Am Freitag, den 15. Juli 2016, war Hamburgs Bildungssenator Ties Rabe am Gymnasium Heidberg zu Gast. ...

Hamburg macht Schule 4/2011 ist erschienen

Kurz vor den Weihnachtsferien ist die jüngste Ausgabe der Zeitschrift „Hamburg macht Schule“ ...
Erfolgreiche Heidberg-Staffeln beim Mopo-Lauf

Erfolgreiche Heidberg-Staffeln beim Mopo-Lauf

Das Gymnasium Heidberg war wieder beim Mopo-Staffellauf vertreten. Unter 1000 Staffeln schlugen sich die ...