5x Hamburger Meister und 2x Hamburger Vizemeister

Am Samstag, 19. September 2020, fanden auf der Jahnkampfbahn im Stadtpark die Hamburger Meisterschaften der Jugend U 14 statt. In der Altersklasse M 13 war Malik Teggatz (8b) im Trikot der LG Alsternord überaus erfolgreich. Er wurde Vizemeister mit der 4 x 75 m-Staffel und holte sich gleich drei Meistertitel: in den Einzeldisziplinen 60 m Hürden, 75 m (mit 9,90 sec. erstmals unter 10 sec.) und Weitsprung mit der persönlichen Bestleistung von 5,06 m.
Charlotte Naumann (7d) startete über 60 m Hürden, im Weitsprung und einen Jahrgang höher beim Speerwurf. Sie setzte sich über die Hürden deutlich an die Spitze und holte den Titel in 10,21 sec. Im Weitsprung gelang ihr eine neue Bestleistung mit 4,69 m und diese Weite reichte dann für den Vizetitel! Bei der W13 ließ Charlotte als W12 auch das gesamte Feld hinter sich und holte sich den zweiten Meistertitel an diesem Tag.

Medaillensegen für unsere jungen Leichtathleten Charlotte (7d) und Malik (8b)