Offenes Impfen am 4. Februar 2022

von | Jan 26, 2022 | Aktuelles, Allgemeines

Es gibt einen weiteren Termin im Rahmen der Impfkampagne, der als „offenes Impfen“ am Gymnasium Heidberg durchgeführt wird. Bitte beachtet bzw. beachten Sie folgende Hinweise.

Entsprechend der aktuellen Empfehlung der StIKo stellen wir in Kooperation mit der FHH und dem DRK unsere Schule am obigen Termin für einen offenen Impftermin zur Verfügung. Hierfür wird ein mobiles Impftermin an unsere Schule kommen.
Dieser Termin ist kein Termin nur für unsere Schulgemeinde, insbesondere die Schülerinnen und Schüler, sondern für alle, die sich impfen lassen wollen.
In der Zeit von 15:00–18:00 Uhr werden Erst-, Zweit- und Auffrischimpfungen (Booster) durchgeführt.
Individuelle Impfentscheidungen besprechen Sie bitte mit den Ärztinnen und Ärzten vor Ort – insbesondere bei Boosterimpfungen Minderjähriger.
Achtung! Kinder im Alter von 5–11 Jahren werden ausschließlich bei niedergelassenen Kinderärzten oder im Kinderimpfzentrum der Stadt durchgeführt.

Wenn Sie, ihr, Verwandte und sonstige Bekannte sich impfen lassen wollen, müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

Was von den Impflingen mitzubringen sind
– Personalausweis/Reisepass oder anderes offizielles Dokument,
– Sofern vorhanden: Impfpass,
– Anamnesebogen des RKI: RKI – Impfungen A–Z – Aufklärungsbogen und
Anamnese- und Einwilligungsbogen zur COVID-19-Impfung (wenn möglich bereits ausgefüllt/
liegt auch notfalls am Impftag bereit),
– ggf. Aufklärungsmerkblatt,
– Unterlagen der Erstimpfung,
– bei Minderjährigen: eine sorgeberechtigte Person.

Grundsätzlich setzen die Mobilen Impfteams regelhaft vor einer Impfung von Minderjährigen voraus, dass für eine Impfung sowohl das Einverständnis der beiden Sorgeberechtigten als auch des zu impfenden Kindes/Jugendlichen vorliegen muss.

Des Weiteren ist es notwendig, dass bei der Impfung der Schülerinnen und Schüler mindestens ein Sorgeberechtigter anwesend ist – ansonsten findet keine Impfung statt. Es werden an diesem Tag KEINE Impfungen von 5–11-jährigen Kindern durchgeführt.

Bitte nutzen Sie an diesem Tag kein Auto um zu unserer Schule zu kommen – sondern Füße, Fahrrad oder sonstige platzsparenden Fortbewegungsmethoden!

Ähnliche Beiträge

Großer Erfolg für Anastasia

Großer Erfolg für Anastasia

Am Wochenende 1./2. Mai 2021 startete unsere Schülerin Anastasia Heinrich (10e) bei den ...

Erfolgreich argumentiert

Drei unserer vier Debattanten, die wir zum Regionalwettbewerb an das Gymnasium Bondenwald geschickt ...

Senatorin Goetsch informiert

Hier geht es zum 13. Schulbrief von Bildungssenatorin Christa Goetsch, mit dem sie in erster Linie über ...