Die Projektwoche geht zu Ende

von | Sep 29, 2019 | Aktuelles, Allgemeines

Die zurückliegende Woche vom 23.–27. September 2019 war die Projektwoche. In keinem der Jahrgänge von 5 bis 12 fand Unterricht nach Plan statt. Statt dessen ging es entweder auf Reisen (Klassen 6 und 8, sowie die Profile im 3. Semester) oder es wurden Projekte durchgeführt. Die Schülerinnen und Schüler des 1. Semesters sammelten wertvolle Erfahrungen in Betrieben und erfüllten somit wichtige Aufgaben im Rahmen der Berufsorientierung.

Die beiden Profilkurse „Dynamische Erde“ (S 3)

Die beiden Profilkurse „Dynamische Erde“ im S 3 erkundeten die Hauptstadt der Inselrepublik Malta, Valletta, erarbeiten Informationen zur Geschichte des Inselstaates und erfuhren und erarbeiteten Details zur Geologie.

Die Tagesberichte (vgl. hier) geben einen kleinen Einblick in die zurückliegende „Arbeit vor Ort“, die in ähnlicher Weise auch in den anderen Profilgruppen abgelaufen ist.

Ähnliche Beiträge

Besuch der Norwich School

Am Montag, den 21. Februar 2011 trafen sich Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen und Schüler der ...

Angebot für alle Technik-Freaks

Die „Beratungsstelle besondere Begabungen“ (BbB) weist auf ein interessantes Angebot hin – ein ...

Ankündigung: Sitzung Förderverein Mensa

Der Förderverein Mensa des Gymnasiums Heidberg e.V. lädt zur außerordentlichen Sitzung ein. Diese wird am