4. Platz bei den Norddeutschen Meisterschaften für Elin und Anneke

von | Mrz 30, 2019 | Aktuelles, Allgemeines

Volleyball – Bei den diesjährigen Regionalmeisterschaften Nord U14 weiblich erreichten die Mädchen von Scala1 mit Anneke Lodroner (7d) und Elin de Boer (7a) einen hervorragenden 4. Platz. Als Gruppenzweiter  konnten sie sich souverän gegen Kiel mit 2:0 für das Halbfinale qualifizieren. Im Halbfinale mussten sich die Mädchen dem amtierenden Hamburger Meister VT Hamburg geschlagen geben, hatten aber trotzdem ihr Ziel für die Meisterschaften  erreicht.

Ähnliche Beiträge

Hinweis auf Tipps zur Studienfinanzierung

Hinweis auf Tipps zur Studienfinanzierung

Das Studierendenwerk Hamburg informiert ausführlich über Möglichkeiten der Studienfinanzierung. Auch wenn

Besuch aus Meißen im Schülerlabor

Kurz vor den Sommerferien besuchte eine Gruppe des sächsischen Landesgymnasiums St. Afra (einem ...

Terminübersicht 2. Halbjahr mit Korrekturen

ACHTUNG: Die vor kurzem veröffentlichte Terminübersicht musste an einigen wenigen Stellen korrigiert ...