4. Platz bei den Norddeutschen Meisterschaften für Elin und Anneke

Volleyball – Bei den diesjährigen Regionalmeisterschaften Nord U14 weiblich erreichten die Mädchen von Scala1 mit Anneke Lodroner (7d) und Elin de Boer (7a) einen hervorragenden 4. Platz. Als Gruppenzweiter  konnten sie sich souverän gegen Kiel mit 2:0 für das Halbfinale qualifizieren. Im Halbfinale mussten sich die Mädchen dem amtierenden Hamburger Meister VT Hamburg geschlagen geben, hatten aber trotzdem ihr Ziel für die Meisterschaften  erreicht.