Erfolge für Janis Rekowski

von | Jul 6, 2017 | Aktuelles, Allgemeines, Leistungssport

Hamburger Meisterschaften 2017: Ein erfolgreiches Wochenende für Janis Rekowski (7e) – Zum vierten Mal in Folge konnte der Nachwuchs des HSC die Gesamtwertung des Werner-Groth Pokals gewinnen. Insgesamt holten die Jahrgänge 2007 bis 2004 starke 848 Punkte (inkl. JMK). In den einzelnen Jahrgängen wurden 62 Jahrgangsmeistertitel, 30 Silber- und 26 Bronze-Medaillen erkämpft. Hinzu kommen 12 offene Hamburger Meistertitel und 1 HSC AK13 Rekord. Janis Rekowski konnte im Einzel Bronze in 50 Rücken und 100 Freistil sowie Silber in 100 Rücken gewinnen – und zuletzt Gold mit der 4×100 Freistil Staffel.

Ähnliche Beiträge

Halbjahresterminübersicht ist online

Halbjahresterminübersicht ist online

Wie zu Beginn eines jeden Halbjahres gibt die Schule mit Halbjahresplänen einen Überblick über alle ...

ZUsammenKUNFT und DU am 24. Mai

Studien- und Berufsorientierung: ZUsammenKUNFT und du – Wirtschaft Am Donnerstag, den 24. Mai 2012, ist
Landessieger JtfO im Gerätturnen

Landessieger JtfO im Gerätturnen

Am Freitag, dem 24. Februar, vertraten Sophie Thorwarth (9d), Lina Köhlert (8d), Anastacia ...