Erfolge für Janis Rekowski

Hamburger Meisterschaften 2017: Ein erfolgreiches Wochenende für Janis Rekowski (7e) – Zum vierten Mal in Folge konnte der Nachwuchs des HSC die Gesamtwertung des Werner-Groth Pokals gewinnen. Insgesamt holten die Jahrgänge 2007 bis 2004 starke 848 Punkte (inkl. JMK). In den einzelnen Jahrgängen wurden 62 Jahrgangsmeistertitel, 30 Silber- und 26 Bronze-Medaillen erkämpft. Hinzu kommen 12 offene Hamburger Meistertitel und 1 HSC AK13 Rekord. Janis Rekowski konnte im Einzel Bronze in 50 Rücken und 100 Freistil sowie Silber in 100 Rücken gewinnen – und zuletzt Gold mit der 4×100 Freistil Staffel.