Bedeutende Auszeichnung für Jann-Fiete Arp (S 2)

von | Jul 29, 2017 | Aktuelles, Allgemeines, Leistungssport

©

Fritz-Walter-Medaille in Gold für Jann-Fiete (S 2) – Mit der Fritz-Walter-Medaille in Gold wird 2017 u. a. Jann-Fiete Arp vom Hamburger SV ausgezeichnet. Die begehrteste Auszeichnung im deutschen Nachwuchsfußball wird am 4. September 2017 in Stuttgart am Nachmittag des WM-Qualifikationsspiels der deutschen Nationalmannschaft gegen Norwegen verliehen. DFB-Sportdirektor Horst Hrubesch: „Die Fritz-Walter-Medaille hat sich als bedeutendste Auszeichnung im Nachwuchsbereich etabliert. Ich freue mich sehr auf die Verleihung am 4. September.“ Jann-Fiete Arp erhält die nach dem deutschen Ehrenspielführer Fritz Walter benannte Medaille in der U 17-Kategorie. Er erzielte zuletzt bei der U 17-Europameisterschaft in Kroatien sieben Tore in fünf Partien (vgl. z. B. hier oder hier). In der vergangenen Saison der B-Junioren-Bundesliga brachte er es auf 26 Treffer in 23 Spielen (Textzusammenstellung nach Informationen des DFB). Zu einer Pressemeldung des Hamburger Abendblatts vom 29.07.2017 geht es hier. Seine Sommerferien verbringt Jann-Fiete aktuell im Vorbereitungstraining des Hamburger SV, mit dem er seinen laufenden Vertrag kürzlich verlängert hat.

Ähnliche Beiträge

Tag der offenen Tür am 10. Januar 2020

Tag der offenen Tür am 10. Januar 2020

Das Gymnasium Heidberg lädt zum Tag der offenen Tür ein, der am Freitag, den 10. Januar 2020, stattfinden

Sponsorenlauf für „Heidberg hilft…“ am 21. Mai 2014

In diesem Jahr unterstützen wir mit „Heidberg hilft...“ die „Arche“ in Jenfeld. Die Arche in ...

Aktualisierte Terminübersicht

Neben dem Abrufen einzelner Termine in den Wochen- oder Monatsübersichten oder der chronologisch ...