Hinweis auf Schulberatuung bei Lernschwierigkeiten etc.

Kinder, Jugendliche und deren Eltern sehen sich im Schulalltag und im Freizeitleben mit vielen Herausforderungen konfrontiert: Ärger mit Mitschülern, Lernschwierigkeiten, Zwistigkeiten in der Familie oder finanzielle Probleme. Manchmal beginnen die Probleme als kleine Verhaltensänderungen, können sich jedoch schnell zu ernsthaften Schwierigkeiten ausbilden. Daher ist es wichtig, sich frühzeitig eine gute Unterstützung und professionelle Hilfe bei Beratungsstellen zu suchen. In Hamburg gibt es diverse Schulberatungsstellen, an die man sich wenden kann. Eine Datei mit hilfreichen Adressen findet man hier. Weiterführende Informationen findet man auf der Internetseite der Studienkreis GmbH. Wie immer am Gymnasium Heidberg bietet sich auch eine Kontaktaufnahme mit unserem Schulsozialpädagogen, Herrn Weiland, an.