Aktionstag am 26. Februar 2016

Schule ohne Rassismus_Logo

Das Schulsprecherteam startet eine Aktion für unsere Schülerinnen und Schüler: Am 26. Februar 2016 in der 3./4. Stunde findet das Theater „Die atmende Wand“ für die Klassen 9 und 10 sowie für das S 2 und das S statt. Die 5.-8. Klassen starten unter der Betreuung einzelner Teams aus dem S 2 und dem S 4 ein Kurzprojekt zum Thema „Schule, ohne Rassismus – Schule mit Courage“.

Hinweise zur Organisation:
Zur Projekterstellung haben die Klassen zwei Schulstunden Zeit. Das Ergebnis wird auf einer Videosequenz von 10-240 Sekunden festgehalten und vom Medienprofil zu einem kompletten Film zusammengeschnitten. Mögliche Projekte können in Form eines Rollenspiels, Wandplakats, Standbildes etc. geplant werden.

Alle Klassenlehrer und Tutoren informieren ihre Klasse vorab über den Verlauf des Tages (bzw. der 2 Stunden), die in den Stunden die jeweiligen Klassen unterrichtenden Lehrkräfte begleiten ihre Klassen und Kurse zu den jeweiligen Veranstaltungen.