Kollegiumsausflug ins Museum der Arbeit

von | Jul 15, 2015 | Aktuelles, Allgemeines

Kollegiumsausflug_Header

Der Kollegiumsausflug zum Ende eines jeden Schuljahres hat Tradition. Die Lehrerinnen und Lehrer des Gymnasiums Heidberg nutzen die Gelegenheit zum „ungezwungenen Gedankenaustausch“ außerhalb der Schule, gleichwohl wird der Blick für außerschulisches Lernen geschärft.

So besuchte das Lehrerkollegium – unterstützt und begleitet von zahlreichen Pensionären – das Museum der Arbeit in Hamburg-Barmbek, auch um zu prüfen, inwieweit es sich für einen Besuch mit Lerngruppen eignet und um zu erfahren, welche Angebote das Museum für Schulgruppen macht.

Kollegiumsausflug_2015_1

Statt WhatsApp oder SMS: Morsen mit verschlüsselten Codes – keine leichte Aufgabe

Kollegiumsausflug_2015_2

Auch für Mathematiklehrkräfte: Ratlosigkeit beim Umgang mit der mechanischen Rechenmaschine „Walther“, die noch bis in die 1970er-Jahre vor allen in Firmen genutzt worden ist

Nach einer überaus interessanten mehr als 2-stündigen Führung in mehreren Gruppen klang der Tag im Landhaus Walter beim gemeinsamen Abendessen aus.

Kollegiumsausflug_2015_3

Ähnliche Beiträge

Russisch Bundescup 2012: Celine und Annemarie qualifizieren sich für die Regionalrunde

Bereits zum fünften Mal veranstaltete das Deutsch-Russische Forum in diesem Jahr den deutschlandweiten ...
Berufsorientierungstag S 2

Berufsorientierungstag S 2

Wie in jedem Jahr informiert das Organisationsteam der Messe VOCATIUM unsere Schülerinnen und Schüler des

Unsere deutsch-russische Aufführung in St. Petersburg

„Blumen statt Wodkalöffel“ – Der russische Zar war so begeistert über die Geschichte von ...