Beim Märchenschreibwettbewerb ausgezeichnet

von | Jun 24, 2014 | Aktuelles, Allgemeines

Die Klassensprecher der 5a nehmen den Sonderpreis des Hamburger Abendblatts entgegen

Ausgezeichnete Märchen der Klasse 5a – Für ihr Engagement im Hamburger Märchenschreibwettbewerb erhielt die Klasse 5a am vergangenen Mittwoch im Opernloft einen Sonderpreis des Hamburger Abendblatts (Pressebericht). Die Schüler hatten ein selbst illustriertes Märchenbuch eingereicht und können sich jetzt über Geld für einen Theaterbesuch freuen. Line Huber aus der 5a sowie Lina Köhlert und Emilio Schiano aus der 5d waren außerdem unter den 20 Einzelpreisträgern des Wettbewerbs. Herzlichen Glückwunsch!

Ähnliche Beiträge

Informationen für Eltern der Viertklässler

Informationen für Eltern der Viertklässler

Ende Januar/Anfang Februar (31.01.–06.02.2017) müssen sich die Eltern der Hamburger Viertklässler für die

Eine Eruption wenige Stunden zuvor war Vortragsinhalt

Das Internet und der problemlose Austausch per Telefon machten es möglich: Als Dr. Boris Behncke (vom ...
Lesung der Buchautorin Nuray Cesme

Lesung der Buchautorin Nuray Cesme

„Es kommen keine Religionen, sondern Menschen“ Am Mittwoch, den 18. Januar 2017, hatten wir die Autorin ...