Schulentscheid Jugend debattiert

Jugend-debattiert-Schulentscheid am Dienstag, den 19. Februar 2013

Aus jeder 9. und 10. Klasse werden maximal sechs Schülerinnen und Schüler daran teilnehmen, ebenso auch einige Oberstufenschülerinnen und Oberstufenschüler.
Beginn ist um 8:30 Uhr. Die ersten zwei Debattenrunden werden den ganzen Vormittag andauern. Die Finalteilrunde wird bis in den Nachmittag hinein stattfinden.

Die Klassen der beteiligten Schülerinnen und Schüler dürfen gerne zusehen, eine vorherige Absprache mit der Organisation (Frau Kruse, Herr Lindhorst) ist sinnvoll. Auch alle Kolleginnen und Kollegen, sofern sie es zeitlich einrichten können, sind herzlich eingeladen, sich die Debatten anzusehen. Insbesondere das Finalthema der höheren  Klassen, die Debatten um das NPD-Verbot, scheint mir sehr interessant zu  werden. Das Finalthema „Soll die NPD verboten werden?“  ist in den Rahmen unseres Schulprojekts „Schule ohne Rassismus“ eingebettet.

Angela Kruse