Sie werden bald zurück sein …

19 Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Heidberg gehen derzeit im Ausland zur Schule, die meisten von ihnen über einen Zeitraum eines ganzen Schuljahres.
Jetzt aber sind es nur noch wenige Wochen, dann werden sie wieder in Hamburg zurück sein. Über den E-Mail-Verkehr ist es heutzutage kein Problem, den Wiedereinstieg in das Schulsystem unserer Schule zu bewerkstelligen. So muss zum Beispiel der Belegbogen für die Studienstufe eben in Jingjiang oder in Vancouver ausgefüllt und von dort aus an die Schule zurück gesendet werden.
Natürlich freut man sich auf sein Zuhause, und denoch – die Erfahrungen der Schülerinnen und Schüler der letzten Jahre bestätigen es – ist auch Wehmut mit dem Abschied im bis dahin meist unbekannten Land verbunden. Fast alle bestätigen hinterher: „Das Abenteuer ‚Auslandsschuljahr‘ hat sich gelohnt“.

Hier ist eine Weltkarte abrufbar, die zeigt, wo unsere „Heidberger“ derzeit sind.

Weitere Informationen zum Thema Auslandsaufenthalte findet man hier.