Vorankündigung: Ausstellung Deutsche und Russen in Karikaturen

von | Sep 30, 2010 | Aktuelles, Allgemeines

Das Gymnasium Heidberg lädt zur Eröffnung der deutsch-russischen Ausstellung „50 Jahre Zerrbilder – Deutsche und Russen in Karikaturen 1941-1991“ ein, die am Donnerstag, den 28. Oktober 2010, in der Zeit von 18:00-19:30 Uhr in der Pausenhalle zu sehen sein wird.

Die Ausstellung zeigt das 5. kulturhistorische Kooperationsprojekt des Gymnasiums Heidberg mit der Schule Nr. 72.

Themen der vorausgegangenen Projekte und Ausstellungen waren

  • „Die Blockadefrauen von Leningrad und ihr Erbe“ (2005),
  • „Dem Kalten Krieg zum Trotz – die Initiatoren der deutsch-russischen Gesellschaft“ (2006),
  • „Die Initiatoren der Städtepartnerschaft Hamburg – St. Petersburg“ (2007),
  • „Spuren „fremden“ Glaubens – evangelische und katholische Christen in St. Petersburg, orthodoxe Christen in Hamburg“ (2008).

Das Programm im Überblick:

  • „Bilder einer Ausstellung“ von Mussorgski
    Orchester des Gymnasiums Heidberg, Leitung: Susan Herrmannsfeldt
  • Ausstellungseröffnung:
    Grußwort des Bürgerschaftspräsidenten
    Grußwort der Behörde für Schule und Berufsbildung
  • Einführung ins Thema: Schülerinnen und Schüler der beteiligten Schulen
  • Führung durch die Ausstellung
  • Kleiner Imbiss

Detailinformationen gibt es hier.

Für die Planung der Veranstaltung wird um Anmeldung gebeten. Das Formular dafür gibt es hier.

Ähnliche Beiträge

Newsletter Februar 2014

Der neue Newsletter für den Monat Februar ist erschienen und kann hier abgerufen werden.

Zwei Meistertitel bei den LA-Einzelmeisterschaften

Bei den Hamburger Leichtathletik-Meisterschaften, die am 9. September 2009 auf der Jahnkampfbahn im ...
Schulverein: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019

Schulverein: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019

Am Donnerstag, den 24. Oktober 2019, findet die ordentliche Mitgliederversammlung des Schulvereins ...