Vorankündigung: Ausstellung Deutsche und Russen in Karikaturen

von | Sep 30, 2010 | Aktuelles, Allgemeines

Das Gymnasium Heidberg lädt zur Eröffnung der deutsch-russischen Ausstellung „50 Jahre Zerrbilder – Deutsche und Russen in Karikaturen 1941-1991“ ein, die am Donnerstag, den 28. Oktober 2010, in der Zeit von 18:00-19:30 Uhr in der Pausenhalle zu sehen sein wird.

Die Ausstellung zeigt das 5. kulturhistorische Kooperationsprojekt des Gymnasiums Heidberg mit der Schule Nr. 72.

Themen der vorausgegangenen Projekte und Ausstellungen waren

  • „Die Blockadefrauen von Leningrad und ihr Erbe“ (2005),
  • „Dem Kalten Krieg zum Trotz – die Initiatoren der deutsch-russischen Gesellschaft“ (2006),
  • „Die Initiatoren der Städtepartnerschaft Hamburg – St. Petersburg“ (2007),
  • „Spuren „fremden“ Glaubens – evangelische und katholische Christen in St. Petersburg, orthodoxe Christen in Hamburg“ (2008).

Das Programm im Überblick:

  • „Bilder einer Ausstellung“ von Mussorgski
    Orchester des Gymnasiums Heidberg, Leitung: Susan Herrmannsfeldt
  • Ausstellungseröffnung:
    Grußwort des Bürgerschaftspräsidenten
    Grußwort der Behörde für Schule und Berufsbildung
  • Einführung ins Thema: Schülerinnen und Schüler der beteiligten Schulen
  • Führung durch die Ausstellung
  • Kleiner Imbiss

Detailinformationen gibt es hier.

Für die Planung der Veranstaltung wird um Anmeldung gebeten. Das Formular dafür gibt es hier.

Ähnliche Beiträge

Vorschau: Kunstausstellung

Der LK Kunst (S 4, Ltg. Almut Trense) verabschiedet sich mit einer Werkschau, in deren Rahmen die ...
Alles Gute für 2019

Alles Gute für 2019

Das Gymnasium Heidberg wünscht allen Website-Besuchern ein frohes, gesundes, erfolgreiches und ...

Profil „Blick aufs Leben“ war in Kroatien

Die Schülerinnen und Schüler des Profilkurses „Blick aufs Leben“ (S 3) haben – in Begleitung von Herrn ...