Personelle Änderungen im Lehrerkollegium

Das zweite Halbjahr des Schuljahres 2009/2010 hat begonnen und wie fast immer bei einem Halbjahreswechsel ist es auch zu kleineren personellen Veränderungen gekommen. Aus dem Kollegium ausgeschieden sind die beiden Lehrbeauftragten Alexander Estis (Latein) und Frank Holler (Chemie) sowie Frank Pieper (Sport, Mathematik). Frank Pieper hat sich für zweieinhalb Jahre vom Hamburger Schuldienst beurlauben lassen, um das Nachwuchsleistungszentrum des Fußballzweitligisten Alemannia Aachen in verantwortlicher Leitung zu übernehmen (vgl. hier).

Neu im Lehrerkollegium sind begrüßt worden:

  • Eve Schmidt-Ott (So) mit den Unterrichtsfächern Englisch und Sport,
  • Daniela Langrehr (Lgr) mit den Unterrichtsfächern Mathematik und Biologie,

sowie die Lehrbeauftragten

  • Helene Melnikow (Ml) mit dem Unterrichtsfach Religion,
  • Andreas Wohlfart (Wo) mit dem Unterrichtsfach Musik und
  • Matthias Wulf (Wf) mit dem Unterrichtsfach Chemie.

Und schließlich habe die seit dem 1. November 2009 am Gymnasium Heidberg tätigen Referendare ihre Unterrichtstätigkeit aufgenommen:

  • Markus Gregor (Gr) mit den Unterrichtsfächern Mathematik und Physik,
  • Natalie Herrmann (Her) mit den Unterrichtsfächern Russisch und Sport sowie
  • Frank Zimmer (Zi) mit den Unterrichtsfächern Deutsch und Geschichte.