Der DSP-Kurs Kl. 9 begeistert sein Publikum

Mit zwei großartigen Aufführungen krönte der Kurs Darstellendes Spiel Kl. 9 seine wochenlange Arbeit, vor allem die besonders zeit- und arbeitsintensive Probenarbeit der letzten Tage vor diesen Aufführungen.

Theaterszene_kl
Caro (Lilia Mitomi, 9a) und Marco (Hjalte Meyn, 9a) erkennen, dass die Welle für sie nicht der richtige Weg ist

„Sie alle werden den Jugendroman „Die Welle“ kennen? Nun die Aufarbeitung dessen, was „die Welle“ angerichtet hat, aus der Sicht des „Verlierers“, des Schülers, der durch die Welle erstmalig akzeptiert wurde, sogar ihr „Hilfsführer“ wurde und mit dem Abbruch des Experiments alles verlor.

Die Schülerinenn und Schüler haben mit ihrem ausdrucksstarken Spiel beeindruckt, das Stück war dicht und thematisch rund – ein beeindruckendes Ergebnis des DSP-Kurses. Großer Dank gebührt Heidi Schaefer für Text- und Regiearbeit – und auch die Technik AG sollte nicht vergessen werden!“

Ralf Pöhler

Informationen zum Roman von Morton Rhue findet man hier.

Und hier geht’s zu einer kleinen Diashow.