Tag der offenen Tür

Der Tag der offenen Tür am Gymnasium Heidberg – am Freitag, den 10. Januar 2020, 16:30–19:30 Uhr – bietet Ihnen Gelegenheit für eine abwechslungsreiche  Abendgestaltung!

Das Gymnasium Heidberg lädt zu dieser Zeit ein zum Tag der offenen Tür. Alle interessierten Viertklässler und Eltern, Freunde, Verwandte und neben den „Neuen“ natürlich auch die Ehemaligen des Gymnasiums Heidberg sind herzlich willkommen. Sie alle erwartet eine bunte und informative Mischung aus Vor- und Aufführungen, Informationen und Einblicken in den Unterricht der verschiedenen Bereiche wie z. B. Theater, Musik und Sport sowie Sprachen und Naturwissenschaften.

Viertklässler und ihre Eltern können von Schülerinnen und Schülern der 5. bis 7. Klassen durch die Schule geführt werden, z. B. zu den zukünftigen Klassenräumen, zur Dreifelder-Sporthalle oder in die Welt der Naturwissenschaften im neu renovierten Fachraumhaus.

Dabei sind vor allem die jüngeren Besucher zum Mitmachen eingeladen: in den Fremdsprachen, bei „Physik zum Anfassen“, beim Experimentieren in der Chemie und Biologie u. v. m.

Daneben gibt es vielfältige Beratungsangebote und Informationen, wie z. B. zur Beobachtungsstufe an sich, zum AG-Angebot, zum Förderkonzept, zur Teilnahme an Schülerwettbewerben, zum hochkarätigen Sportangebot und den Kooperationen mit Sportverbänden, dem „FUN-Schwerpunkt“ und dem „Theater-Schwerpunkt“ im Jg. 5 sowie zur Sprachenvielfalt.

Das detaillierte Programm steht hier zum Download bereit.

Ansprechpartner und Organisator ist Volker Blum.

Zuletzt aktualisiert am 03. Januar 2020