Mensa

Ab August 2013 werden Cafeteria und Mittagstisch vom Unternehmen mammas canteen geführt. Die Bezahlung von Speisen und Getränken läuft über einen bargeldlosen Zahlungsverkehr. Es wird mit einem Chip bezahlt, der aber beantragt werden muss (vgl. auch den Link zu den „FAQs“ weiter unten).

Um die Essensausgabe zu optimieren, wird zu Beginn des Schuljahres 2018/2019 an einem neuen Konzept gearbeitet. Detailinformationen dazu folgen demnächst.

 Speisepläne:

Bitte beachtet/beachten Sie die Hinweise zu Inhaltstoffen und Allergenen.

An dieser Stelle (vgl. „FAQs“) informiert Mammas Canteen über alles rund um den Mensabetrieb.

Wer ein wenig Geschichtliches zum Mensabetrieb erfahren möchte, kann dies hier nachlesen.

Zuletzt aktualisiert am 23. September 2018