Seite wählen

Schneller, höher, weiter – Briefe an mich selbst – Woyzeck – ein Theaterabend der S2

von | Jun 26, 2024 | Aktuelles, Allgemeines

Am vergangenen Donnerstag führten die S2 Kurse von Frau Mittag und Frau Ahrens ihre jeweils mit viel Fleiß, Mühe und noch mehr Spaß vorbereiteten Theaterstücke auf.

Starten durften jeweils die beiden Kurse von Frau Mittag mit den selbst erarbeiteten Stücken “Schneller, höher, weiter” und “Briefe an mich selbst”, in denen Themen wie Konkurrenzdruck, emotionale und gesellschaftliche Zwänge und Zukunftsängste unserer SchülerInnen theatralisch aufgearbeitet wurden. Der Kurs von Frau Ahrens, welcher den deutschen Klassiker und Abiturthema Büchners “Woyzeck” inszenierte, überraschte seine ZuschauerInnen mit klassischem Schauspiel, originalen Texten und modernem Twist.

Der theatralische Abend war gut von Freunden, Familie und MitschülerInnen besucht und kann nicht nur durch die kulinarische Verpflegung des Abikomitees, sondern auch durch die professionelle mediale Unterstützung unserer Technik-AG als voller Erfolg gefeiert werden.

Die schauspielerische Leistung aller Theaterkurs-Teilnehmenden überzeugten unser Publikum und baten unseren SchülerInnen einen gelungenen Abschluss ihrer Theaterkurs-Teilnahme, auf den sie mächtig stolz sein können.

Unten stehend ein paar Impressionen der Inszenierungen..

Ähnliche Beiträge

Riesenerfolg bei Jugend forscht!

Beim Regionalwettbewerb-Nord von Schüler experimentieren / Jugend Forscht am 23. und 24. Februar 2009 ...

Sieger bei Jugend trainiert für Olympia

Landesfinale Jugend trainiert für Olympia im Volleyball Das Gymnasium war beim Landesfinale Volleyball ...

Kim Kulig (S 2) macht gutes Länderspiel

Unsere Schülerin Kim Kulig (S 2, Tutandengruppe D) hat gestern ihr zweites Länderspiel  in der Frauen ...