Seite wählen

Jubi war wieder gut besucht

von | Jun 27, 2023 | Aktuelles, Allgemeines

Am 17. Juni 2023 hat die JuBi (Jugendbildungsmesse), die Spezialmesse für Fernwehgeplagte, zum inzwischen vierten Mal am Gymnasium Heidberg stattgefunden. Neben internationalen Bildungsexpert:innen und ehemaligen Programmteilnehmenden waren auch Bildungsberatungsdienste und Veranstalter der Messe vor Ort und haben unabhängig zu Programmen wie Schüleraustausch, Sprachreisen, Freiwilligenarbeit, Work & Travel, Au-Pair sowie Praktikum bzw. Studium im Ausland, beraten. Die Jubi wurde von über 400 Eltern sowie Schülerinnen und Schülern besucht und war ein voller Erfolg. Selbst der NDR hat hierüber berichtet.

Als erfolgreichste Spezialmesse zum Thema „Bildung im Ausland“ bietet die JuBi stets die einzigartige Möglichkeit, persönlich mit Anbieter:innen und ehemaligen Teilnehmer:innen in Kontakt zu treten und den Traum vom Auslandsabenteuer in die Tat umzusetzen. Dies wurde am Gymnasium Heidberg so positiv umgesetzt, das direkt die Termine für die nächsten beiden Jahre „gebucht“ wurden.

Weitere Informationen gibt es u. a. hier.

Ähnliche Beiträge

Riesenerfolg bei Jugend forscht!

Beim Regionalwettbewerb-Nord von Schüler experimentieren / Jugend Forscht am 23. und 24. Februar 2009 ...

Sieger bei Jugend trainiert für Olympia

Landesfinale Jugend trainiert für Olympia im Volleyball Das Gymnasium war beim Landesfinale Volleyball ...

Kim Kulig (S 2) macht gutes Länderspiel

Unsere Schülerin Kim Kulig (S 2, Tutandengruppe D) hat gestern ihr zweites Länderspiel  in der Frauen ...