Großer Erfolg für Anastasia

von | Mai 3, 2021 | Aktuelles, Allgemeines

Am Wochenende 1./2. Mai 2021 startete unsere Schülerin Anastasia Heinrich (10e) bei den Europameisterschaften in Sotschi am Schwarzen Meer (Russland) im Wettbewerb Doppelmini-Trampolin (vgl. hier). Anastasia hat eine super Leistung vollbracht. Im Einzelwettkampf in der Jugendklasse hat sie einen 7. Platz belegt und mit der Jugendnationalmannschaft hat sie sogar den 4. Platz erreicht! Wir gratulieren ganz herzlich zu diesem Erfolg.

Ähnliche Beiträge

Klassenarbeitenpläne für die Jg. 5–10 jetzt online

Klassenarbeitenpläne für die Jg. 5–10 jetzt online

Die Klassenarbeitenpläne für das 2. Schulhalbjahr 2016/2017 sind ab sofort im Netz abrufbar (siehe Button

Doppelter Erfolg beim Bundeswettbewerb Jugend forscht

Wie (fast) jedes Jahr war das Gymnasium Heidberg auch in diesem Jahr wieder beim Bundeswettbewerb Jugend ...
Die Uhren bitte auf die Sommerzeit umstellen

Die Uhren bitte auf die Sommerzeit umstellen

Die Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ) beginnt. Am Wochenende werden die Uhren wieder ...