Großer Erfolg für Anastasia

von | Mai 3, 2021 | Aktuelles, Allgemeines

Am Wochenende 1./2. Mai 2021 startete unsere Schülerin Anastasia Heinrich (10e) bei den Europameisterschaften in Sotschi am Schwarzen Meer (Russland) im Wettbewerb Doppelmini-Trampolin (vgl. hier). Anastasia hat eine super Leistung vollbracht. Im Einzelwettkampf in der Jugendklasse hat sie einen 7. Platz belegt und mit der Jugendnationalmannschaft hat sie sogar den 4. Platz erreicht! Wir gratulieren ganz herzlich zu diesem Erfolg.

Ähnliche Beiträge

Autoren-Lesungen: nicht nur für „Seiteneinsteiger“!

Autoren-Lesungen: nicht nur für „Seiteneinsteiger“!

Jugendbuch-Autorinnen Anne Freytag und Karin Baron lesen am Gymnasium Heidberg Das Lesefest ...

Unsere 5. Klassen sind angekommen

Die Einschulung auf dem Gymnasium ist für alle Beteiligten ein „spannender“ Tag, der sich in aller Regel ...

Erfolge im Europäischen Wettbewerb

Am Dienstag, den 6. Mai 2009, fand die Siegerehrung für die Preisträgerinnen und Preisträger des ...