Projekttag und Elternabend „Prävention Alkohol und Drogen“

Wie in jedem Jahr findet auch 2019 ein Projekttag „Prävention Alkohol und Drogen“ für die 9. und 10. Klassen statt. Dies wird am Dienstag, den 18. Juni 2019, sein.
Dieses Jahr ist es allerdings etwas anders organisiert:
Für alle Schüler findet von 08:00–09:30 Uhr das Theaterstück „Bye, bye Ben“ von der Kulturschule Leipzig in der Pausenhalle statt.
Im Anschluss daran kommt die Polizei Hamburg wieder mit dem Fahrsimulator und Schockvideos zum Thema „Alkohol im Straßenverkehr“ in die einzelnen Klassen.
Der genaue Ablauf wird rechtzeitig vorher durch einen Plan mitgeteilt. In der übrigen Zeit findet Unterricht nach Plan statt.

Am Abend des 18. Juni 2019 findet ein Informationselternabend statt. Es ist uns gelungen, dafür Frau Rodiek aus dem Suchtpräventionszentrum als Referentin zu gewinnen, die um 19:30 Uhr einen Vortrag für Eltern hält. In diesem soll es darum gehen, wie Sie, liebe Eltern, insbesondere mit dem Alkoholkonsum von Jugendlichen, aber auch mit der Problematik E-Zigaretten umgehen können.
Dieser Abend ist demnach für alle Eltern unserer Schülerinnen und Schüler der angesprochenen Jahrgänge gedacht, die ein Interesse daran haben, sich in diesem Bereich genauer zu informieren und fortzubilden. Die Veranstaltung ist selbstverständlich freiwillig und kostenlos. Über eine kurze Rückmeldung – zur Planungssicherheit – würden wir uns trotzdem sehr freuen.