Erfolge in der Rhythmischen Sportgymnastik

Helena Kronefeld (7a) belegte auf den Hamburger Meisterschaften in der Rhythmischen Gymnastik in Ihrer Altersklasse (K8) im Einzel mit den Geräten Ball und Band den 3. Platz.
Mit der Gruppe – fünf Mädchen, fünf Bälle – erreichte sie den 2. Platz. Somit qualifizierte sich Helena für die Norddeutschen Meisterschaften am 11. März 2017 in Bremen und für die Deutschen Meisterschaften in Berlin. Wir gratulieren!