Erfolge in der Rhythmischen Sportgymnastik

von | Feb 14, 2017 | Aktuelles, Allgemeines, Leistungssport

Helena Kronefeld (7a) belegte auf den Hamburger Meisterschaften in der Rhythmischen Gymnastik in Ihrer Altersklasse (K8) im Einzel mit den Geräten Ball und Band den 3. Platz.
Mit der Gruppe – fünf Mädchen, fünf Bälle – erreichte sie den 2. Platz. Somit qualifizierte sich Helena für die Norddeutschen Meisterschaften am 11. März 2017 in Bremen und für die Deutschen Meisterschaften in Berlin. Wir gratulieren!

Ähnliche Beiträge

Musifa-Konzert am 6. Februar

Musifa-Konzert am 6. Februar

Am Donnerstag, den 6. Februar 2020, werden in der Pausenhalle des Gymnasiums Heidberg die Ergebnisse der ...

Gezielte Förderung des Forschernachwuchses

Das Gymnasium Heidberg möchte seine Forschertalente im naturwissenschaftlichen Bereich entdecken und ...

Hinweise der Behörde zur Influenza A/H1N1

Täglich wird inzwsichen in allen Medien auf die Gefährdung durch die Neue Influenza A/H1N1 hingewiesen. ...