Hollands Vizemeister im HipHop

von | Feb 8, 2016 | Aktuelles, Allgemeines

Thorwarth_klBei den internationalen „Dutch Open“ wurde Sophie Thorwarth (8d, h. 2. v. r.) mit ihrer „No Name Crew“ Vizemeister.
Starke Konkurrenz kam aus Dänemark, Holland, Slowenien und Litauen.
Als nächstes stehen am 5. März 2016 die Norddeutschen Meisterschaften an, mit der Chance zur Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft der HHI, HipHopInternational. Gratulation zum 2. Platz und weiterhin viel Erfolg!

 

Thorwarth

Sophie Thorwarth (in der hinteren Reihe zweite von rechts) präsentiert stolz ihre Urkunde

Ähnliche Beiträge

Aufruf zum HSV-Sichtungstraining

Aufruf zum HSV-Sichtungstraining

Als Eliteschule des Fußballs kooperiert das Gymnasium Heidberg mit dem Hamburger Sportverein. Für die ...

Herausragende Leistungen im Volleyball

Vom 19.–23. November 2012 fand die Sichtung für die neue Jugendnationalmannschaft der Mädchen in Kienbaum
Ge­win­ner­bil­der als Post­kar­ten für Weih­nach­ten

Ge­win­ner­bil­der als Post­kar­ten für Weih­nach­ten

Weihnachtsmotive – von Schülern entworfen und als Weihnachtsgrußkarten gedruckt! Die Ge­win­ner des ...