Der Uwe-Seeler-Pokal geht 2015 ans Gymnasium Heidberg

USP_Header

Es ist ein überraschender, aber vollauf verdienter Sieg für die Fünft- und Sechstklässler unserer Schule. Überraschend deshalb, weil die Qualifikation in Runde 2 und 3 sehr holprig war. In der 2. Runde haben wir uns nur mühsam als Dritter für die 3. Runde qualifiziert (u. a. ein 0:6 gegen die Mannschaft des Gymasiums Hochrad!). Auch in Runde 3 war es knapp mit einer Niederlage gegen die Schule Stübenhofer Weg.

Am Finaltag in der Alsterdorfer Sporthalle  allerdings begann die Vorrunde mit einem 2:0 gegen das Matthias-Claudius-Gymnasium. Im zweiten Spiel verloren wir leider unglücklich 0:1 gegen die STS Fischbek-Falkenberg. Als Gruppenzweiter mussten wir nun gegen den anderen Gruppensieger STS Alter Teichweg ran. Nach einem 0:1-Rückstand gelang die Wende noch zum 2:1. Auch sehr verdient, da wir teils hochkarätige Chancen ausgelassen haben. Im Endspiel dann die Neuauflage gegen STS Fischbek-Falkenberg, das wir letztendlich mit einem 2:1 für uns entscheiden konnten! Herzlichen Glückwunsch an die Sieger!

Uwe Seeler_Pokal